JURA smart compact payment box

Intelligente Abrechnung via Funk

Die kompakte, geradlinige Box mit integriertem MDB-Interface lässt sich ganz auf die Erfordernisse des Betriebes anpassen. Die professionelle Abrechnungsschnittstelle kann beispielsweise mit Münzen-, Jeton-, Karten- oder Schlüsselmodul bestückt werden. Zudem ermöglicht der im Zahlungssystem integrierte Funk-Transmitter eine drahtlose Kommunikation mit dem Kaffeevollautomaten. Voraussetzung hierfür ist die Verwendung des Senders Smart Connect*. Die Smart Compact Payment Box ist kompatibel mit allen Professional-Geräten der GIGA-X- und WE-Linie. Bei den restlichen Vollautomaten des Professional-Sortiments lässt sie sich übers Kabel steuern. Die Anzeige erfolgt jeweils direkt über das Display des Kaffeevollautomaten, Preis- und Produkteverwaltung über den Computer.


Gratisbetrieb

Ein Schalter im Innern der Smart Compact Payment Box ermöglicht Ihnen auf Wunsch mit einem Handgriff das System auf »Gratisbetrieb« zu stellen.

 

Drahtlose Kommunikation 

Der im Zahlungssystem integrierte Funk-Transmitter sendet Signale an den mit dem Vollautomaten verbundenen Sender Smart Connect und ermöglicht damit eine drahtlose Kommunikation zwischen Vollautomat und Peripheriegerät. Optional ist auch eine Verbindung übers Kabel möglich. 

 

Formschön 

So einfach und flexibel kann Abrechnen sein. Die Smart Compact Payment Box mit integriertem MDB Interface ist so aufgebaut, dass sie einen Münzprüfer oder ein bargeldloses Zahlungssystem aufnehmen kann.

 

Lieferumfang

  • Gehäuse (mit integrierter MDB-Schnittstelle)
  • 2 Schlüssel
  • Münzbox
  • Netzadapter 
  • Netzkabel mit Netzstecker 
  • RS232-Kabel
  • USB-Kabel
  • Transmitter mit RS232-Verbindungskabel
  • Blinddeckel
  • PC-Software Smart Compact Payment Box